Für wen ist diese Seite bestimmt?

Die Texte dieser Seite sollen ein Angebot sein für alle, die in der Bibel die Begegnung mit dem lebendigen Christus suchen. Der große französische Theologe Henri Kardinal de Lubac formulierte einmal: „Jesus Christus schafft die Einheit der Schrift, weil er ihr Ziel und ihre Fülle ist. Alles in ihr steht in Beziehung zu ihm. Er ist im Grunde ihr einziger Inhalt. Und er ist deshalb, so kann man sagen, auch ihre ganze Auslegung“.

Der Ausspruch von de Lubac klingt einfach, aber jeder, der sich mit der Bibel auf den Weg macht, weiß wie schwierig das geistig-geistliche Lesen der Bibel gerade in unserer Zeit ist. Wir haben zwar gelernt, alles, was uns begegnet, historisch zu relativieren, vergessen dabei aber oft, die Kategorien unseres eigenen Denkens zu relativieren. Das aber ist für die Begegnung mit der Bibel (und d.h. mit Gott selber) erforderlich.

Wir wollen mit dieser Seite interessierte Christen aller Konfessionen ansprechen, Fachtheologen ebenso wie Laien, Mitglieder von Bibelgruppen ebenso wie private Bibelleser, im Grunde alle, die das Gerede, das unsere Welt - und leider auch oft die Kirchen - erfüllt, satt haben und nach dem Wort Gottes suchen wollen, das das Leben wirklich reich macht.

Startseite - Impressum